O2 DSL attraktiv mit drei Flatrates


12. April 2008

Bereits in der Vergangenheit zeigte O2 ein sehr gutes Gespür für Marketing. Mit der Übernahme des damaligen Genion-Geschäftes und der Einführung von O2 auf dem deutschen Markt, schaffte es O2 in Windeseile bundesweit bekannt zu werden und auch noch viele Kunden zu gewinnen. Davon profitiert nun auch das O2 DSL-Geschäft.

Was im Mobilfunk gelang, einer der führenden Anbieter auf dem deutschen Markt zu werden, möchte O2 jetzt auch mit ihrem DSL-Angebot erreichen. Dabei werden alle Anstrengungen bemüht, damit der große Stamm an Mobilfunkkunden sich ebenfalls für das DSL-Angebot aus dem Hause O2 (www.o2online.de) entscheiden.

Dabei hat O2 ein attraktives DSL-Paket geschnürt. Nicht nur drei Flatrates sind im Preis inklusive, sondern auch ein DSL-Anschluss mit einer 4.000-er DSL-Geschwindigkeit. Bei den drei Flatrates freut sich der Kunde über eine DSL-Flatrate, eine Telefon-Flatrate, sowie einer Flatrate in das O2-Mobilfunknetz.